Donnerstag, März 04, 2021

Sirius

Sirius

Rüde geb. ca 14.03.2018

Mischling ca.30 Kilo gross

geimpft, kastriert, Pass und Chip 

Hallo mein Name ist Sirius und mein Leben verlief bis jetzt nicht so schön. Aufgrund meiner beachtlichen Größe dachte mein Besitzer wohl, ich wäre der ideale Schutz- und Kettenhund. Während er sich in einer regelrechten Ruine mit Alkohol die Zeit vertrieb, lag ich bei Wind und Wetter draußen an der Kette. Eines Tages war meinem Besitzer aber die Ruine scheinbar zu wider und er zog einfach weg. Was aus mir wurde, war ihm total egal. Nachdem ich also tagelang gefesselt, ohne Futter und Wasser vor mich hin vegetiert bin, hatten die Nachbarn dann doch Mitleid und haben mir ab und zu was zu Essen und Trinken gebracht. Aufgrund meiner Größe, hat sich aber keiner wirklich in meine Nähe getraut.
Als die Tierschützer von Neverland von mir erfuhren, haben sie mich sofort zu sich geholt und mich versorgt, denn die Bedingungen unter denen ich lebte, waren wirklich katastrophal und sie haben auch gemerkt, dass ich total verwirrt war und nicht mehr wusste, was um mich herum passiert.
Sie wussten nicht, was sie sich ins Tierheim geholt haben, denn mein Äußeres spiegelt nicht meinen Charakter wider. Denn was sie hier von mir zu sehen bekommen, ist ein verspielter, liebevoller, fröhlicher und treuer Hund der sehr viel Liebe zu verschenken hat. Die Menschen hier sagen, man kann sich keinen besseren und treueren Begleiter an seiner Seite wünschen. Ich liebe es gestreichelt zu werden und zu kuscheln und wer mir sein Vertrauen und seine Liebe schenkt, dem gebe ich das doppelt und dreifach zurück.
Weil ich so groß bin, hat man verständlicher Weise etwas Bedenken, was die kleineren Hunde angeht, aber die stören mich nicht. Wenn mir was zu viel wird, dann gehe ich einfach, ignoriere die anderen und suche mir einen ruhigen Platz zum Schlafen. Bisher ist es noch nie vorgekommen, dass mich ein anderer Hund dominieren wollte, aber ich denke, dass ich mich im Notfall schon wehren würde.
Falls es da draußen einen Menschen (oder eine Familie) gibt, die keine Angst vor großen Hunden hat und der sich einen wirklich treuen und liebevollen Freund an seiner Seite wünscht, dann melde Dich doch und frag nach mir.

 

Facebook Slider Likebox