Donnerstag, Dezember 03, 2020

Chokolina

Chokolina Handicap

Hündin geboren ca. 2018

ca. 4 Kilo sehr klein

 kastriert,geimpft, mit Chip und Pass


 

Hallo, ich bin Chokolina! Schön, dass Du bei mir vorbei schaust! Du fragst Dich sicher warum so ein süßer kleiner Hund wie ich es bin im Tierheim gelandet ist. Nun, ich bin eine fröhliche, verspielte, freundliche, kluge und jaaa ich gebe es zu, verwöhnte kleine Hündin die eigentlich ein ganz normales Leben führen könnte, wenn da nicht diese blöde Krankheit wäre unter der ich seit meiner Geburt leide. Sie nennt sich Megaösophagus! Das ist eine erweiterte Speiseröhre die mir es nicht möglich macht normale, feste Nahrung zu mir zu nehmen, deshalb muss ich eine spezielle Diät erhalten. Meine Menschen sind damit nicht klar gekommen und so haben Sie mich ins Tierheim gebracht.
Du kannst mir glauben, dass das für mich hier im Tierheim nicht gerade einfach ist, wenn die anderen Hunde alle ihre Leckereien bekommen und man bei mir aufpassen muss, dass ich nichts erwische.
Vielleicht gibt es da draußen ja Menschen die sich trotz meines Gesundheitszustandes vorstellen können, einem kleinen und lustigen Hund wie mir ein Zuhause zu schenken. Ein Mensch (oder sogar eine Familie), der kein Problem damit hat sich die Zeit für die nötige Pflege für mich zu nehmen.
Wenn Du Dir vorstellen kannst, dass genau DU dieser Mensch bist und mehr über mich und meine Pflegebedürfnisse erfahren möchtest, dann ruf an und frag nach mir. Ich würde mich wirklich riesig darüber freuen.

.


 


 

Facebook Slider Likebox