Figo

Figo

Mischling mittel
geb. ca. 02.05.2019

mittelgross ca. 10-11 Kilo / ca. 45 cm
Verträglich mit Artgenossen

 kastriert, geimpft, Chip und Pass

Der kleine Mischlingsrüde Figo kam mit seinen Geschwistern zu uns und hofft darauf, bald ein tolles Zuhause zu finden.

Wie seine Geschwister muss Figo auch noch alles lernen! Aber beim spielen mit anderen Hunden lebt er so richtig auf, wie es bei so j
ungen Hunden sein sollte.
Auch kann er gerne zu einem bereits vorhandenen Hund vermittelt werden. Und zu Kindern selbstverständlich auch, nur müssen diese Figo Anfangs etwas Zeit zum eingewöhnen geben!

Figo hat bereits alle Impfungen erhalten, ebenso Wurm- u. Parasitenbehandlung, Chip, Pass und sein Koffer wäre schnell gepackt wenn sich jemand verlieben würde

 

Weiterlesen ...

Enzo

Enzo

Rüde Mischling  mittel Handicap

ca. 18 Kilo / 53 cm

geb. ca. August 2013

geimpft,  kastriert, gechipt und Pass

Hallo, ich bin Enzo. Im Gegensatz zu den ganzen jungen Hüpfern hier in Neverland bin ich ein doch schon etwas älterer, erfahrener Streuner. Ich habe mich mein ganzes Leben von Menschen fern gehalten, denn meine Erfahrungen haben mir hier zu Vorsicht geraten. Jetzt, da ich langsam in die Jahre komme, habe ich bemerkt, dass scheinbar nicht alle Menschen schlecht sind und habe mich den Tierschützern von Neverland angenähert. Je mehr ich diese Menschen kennenlernen durfte, desto mehr Vertrauen habe ich aufgebaut. Ich habe sogar festgestellt, dass Kinder wirklich toll sein können und mein bester Menschenfreund ist doch tatsächlich erst 2 Jahre alt. Ich weiß mich gut zu benehmen, aber wenn mir ein anderer Hund nicht wohlgesonnen ist, dann weiß ich mich auch zu wehren. Ich habe hier in Neverland das erste Mal ein eigenes Hundehaus und eine kuschelige Decke. Ich liebe es in der Sonne zu liegen und entspannt zu schlafen, ohne immer auf der Hut sein zu müssen.
Da ich eine angeborene Rachitis habe die nie behandelt wurde, sind meine Beine recht in Mitleidenschaft gezogen worden. Bei einer Untersuchung hat man festgestellt, dass mein Körper auch voller Kugeln ist, die in meinen Knochen und im Körper eingewachsen sind und nicht herausgenommen werden sollten.
Die Menschen hier in Neverland sagen, ich hätte es mehr als verdient, endlich mal eine eigene Familie zu haben, die mich liebt und der ich mein doch schon etwas älteres, aber trotzdem sehr großes Herz schenken darf.
Vielleicht gibt es da draußen eine Familie, die einem liebenswerten Handycap Streuner wie mir eine zweite Chance schenken möchte. Wer Näheres über mich erfahren möchte, kann sich jederzeit gerne an den Verein wenden
 
 
Weiterlesen ...

Sirius

Sirius

Rüde geb. ca 14.03.2018

Mischling ca.30 Kilo gross

geimpft, kastriert, Pass und Chip 

Hallo mein Name ist Sirius und mein Leben verlief bis jetzt nicht so schön. Aufgrund meiner beachtlichen Größe dachte mein Besitzer wohl, ich wäre der ideale Schutz- und Kettenhund. Während er sich in einer regelrechten Ruine mit Alkohol die Zeit vertrieb, lag ich bei Wind und Wetter draußen an der Kette. Eines Tages war meinem Besitzer aber die Ruine scheinbar zu wider und er zog einfach weg. Was aus mir wurde, war ihm total egal. Nachdem ich also tagelang gefesselt, ohne Futter und Wasser vor mich hin vegetiert bin, hatten die Nachbarn dann doch Mitleid und haben mir ab und zu was zu Essen und Trinken gebracht. Aufgrund meiner Größe, hat sich aber keiner wirklich in meine Nähe getraut.
Als die Tierschützer von Neverland von mir erfuhren, haben sie mich sofort zu sich geholt und mich versorgt, denn die Bedingungen unter denen ich lebte, waren wirklich katastrophal und sie haben auch gemerkt, dass ich total verwirrt war und nicht mehr wusste, was um mich herum passiert.
Sie wussten nicht, was sie sich ins Tierheim geholt haben, denn mein Äußeres spiegelt nicht meinen Charakter wider. Denn was sie hier von mir zu sehen bekommen, ist ein verspielter, liebevoller, fröhlicher und treuer Hund der sehr viel Liebe zu verschenken hat. Die Menschen hier sagen, man kann sich keinen besseren und treueren Begleiter an seiner Seite wünschen. Ich liebe es gestreichelt zu werden und zu kuscheln und wer mir sein Vertrauen und seine Liebe schenkt, dem gebe ich das doppelt und dreifach zurück.
Weil ich so groß bin, hat man verständlicher Weise etwas Bedenken, was die kleineren Hunde angeht, aber die stören mich nicht. Wenn mir was zu viel wird, dann gehe ich einfach, ignoriere die anderen und suche mir einen ruhigen Platz zum Schlafen. Bisher ist es noch nie vorgekommen, dass mich ein anderer Hund dominieren wollte, aber ich denke, dass ich mich im Notfall schon wehren würde.
Falls es da draußen einen Menschen (oder eine Familie) gibt, die keine Angst vor großen Hunden hat und der sich einen wirklich treuen und liebevollen Freund an seiner Seite wünscht, dann melde Dich doch und frag nach mir.

 

Weiterlesen ...

Oscar

Oscar Rüde
geb. ca. 23.10.2016

ca.  15 Kilo mittelgross / 45 cm
Verträglich mit Artgenossen

 kastriert, geimpft, Chip und Pass

Mein Name ist Oscar und seit ich denken kann, lebe ich schon im Tierheim. Jahrelang musste ich mit meinen zwei Brüdern Jan und Sven in Gladno leben. Ein Tierheim, das für uns Hunde nicht sehr schön war. Wir hatten das Glück nach Neverland umsiedeln zu dürfen. Die Menschen hier sind wirklich lieb zu mir, aber da ich zu Menschen gegenüber bisher nie wirklich Kontakt aufbauen konnte, habe ich etwas Probleme Ihnen zu Vertrauen. Auch fremden Hunden gegenüber bin ich eher skeptisch eingestellt.

Warum ich hier bin? Nun, jeder hier in Neverland schwärmt von einer eigenen Familie und einem Zuhause, aber ich habe keine Ahnung was das ist. Also versuche ich mal mein Glück und suche auf diesem Weg Menschen, die mir mit Geduld, Liebe und viel Ruhe zeigen, dass das Leben schön sein kann.

Falls Du etwas mehr über mich erfahren möchtest, dann würde ich mich freuen wenn Du Dich einfach mal meldest und nach mir fragst.

 

 

Weiterlesen ...

Donny

Donny

Mischling gross
geb. ca. 10,12.2018

Verträglich mit Artgenossen

ca. 20 Kilo / ca. 53 cm- 55 cm

 kastriert, geimpft, Chip und Pass

Hallo, ich bin Donny und als ich auf der Straße gefunden wurde, war ich ein ziemlich mageres Kerlchen, das in keiner sehr guten Verfassung war. Da ich selbst im Tierheim für längere Zeit nicht zugenommen habe, mussten ein paar Tests gemacht werden und dabei hat man festgestellt, dass ich allergisch auf manche Lebensmittel reagiere und ein spezielles Futter benötige. Seit das bekannt ist habe ich mich gut erholt und zu einem aktiven, fröhlichen, liebevollen, freundlichen und vor allem verspielten Hund entwickelt. Ich finde immer irgendwas mit dem ich spielen kann.
Mit anderen Hunden komme ich auch sehr gut klar, allerdings sollten es keine dominanten Rüden sein, die finde ich nicht so toll.

Hier im Tierheim sagt man über mich, dass ich ein perfekter Begleiter für ein Paar, eine Einzelperson oder eine Familie mit größeren Kindern wäre. Einen menschlichen Freund zu haben, mit dem ich draußen viel Zeit verbringen kann, mit dem ich wandern, springen, spazieren gehen und neue Sachen lernen könnte wären traumhaft für mich.

Vielleicht bist ja genau Du dieser Freund, dem ich mein großes Herz schenken kann? Worauf wartest Du dann noch? Ruf an und frag nach mir, ich warte auf Dich!

Weiterlesen ...

Seite 1 von 2